Besuch im Gläsernen Labor
Besuch im Gläsernen Labor
12/06/17
Am 12.06.2018 besuchte die 6a das Gläserne Labor

Jeder Schüler konnte auf speziellen Blutgruppenkärtchen seine eigene Blutgruppe bestimmen lassen.
Die Aufgaben des Blutes wurde in einer Diskussion erarbeitet. Anschließend wurde die Farbe des Blutes durch Sauerstoff und Kohlenstoffdioxid verändert.

Auch wurde folgende Frage geklärt:

Was passiert mit den Flimmerhärchen in der Lunge, wenn wir rauchen?

In einem innovativen Versuch wurde die Wirkung von Zigarettenrauch in der Lunge demonstriert.
Als Modellorganismus wurden Wimpertierchen (Tetrahymena pyriformis) eingesetzt. Der Zellkörper dieser Einzeller ist mit Härchen besetzt, die mit unseren Flimmerhärchen vergleichbar sind.
Die Schüler setzten Wimpertierchen Zigarettenrauch aus und beobachteten die Auswirkungen unter dem Mikroskop.

Es war ein absolut spannender und toller Tag. Allen hat es sehr viel Spaß gemacht und sie haben gemeinsam mit Ihrer Lehrerin viel gelernt. In den nächsten Tagen werden auch die anderen sechsten Klassen zum Gläsernen Labor fahren und in dem großräumigen und großzügig ausgestatteten Schülerlabor experimentieren und forschen.



Grundschule Basdorf
News